Gesegnete Weihnachten!

Gesegnete Weihnachten!

Gesegnete Weihnachten!

Heiliger Abend! Lang herbeigesehnter Zielpunkt von Kinderwünschen! Letztes Abhetzen für Besorgungen.

Dann das große Fest mit Familie, Weihnachtsbaum und Festtagsessen, drei Tage lang – herrlich! Weiterlesen

Zum Zusammenleben der Kulturen in Deutschland

Zum Zusammenleben der Kulturen in Deutschland

„Brauchen wir ein neues Recht der Religionen in Deutschland?“,

fragte der EAK Niederrhein auf seiner Abendveranstaltung im Anschluss an den Gottesdienst am Buß- und Bettag, 20. November 2013, in der evangelischen Kreuzkirche in Neuss-Gnadental. Pfarrer Sebastian Appelfeller hatte die hierüber zu führende Diskussion in den Rahmen des EKD-Themenjahres „Reformation und Toleranz“ gestellt und seine Gemeindeglieder hierzu speziell eingeladen. Weiterlesen

Martinsumzüge

Martinsumzüge

Angesichts der Zeitungsmeldung: „Linkspartei fordert Aus für Sankt Martin“ (Gerhard Voogt in der „Rheinischen Post“ vom 5.11.2013) erklärt der Vorsitzende des EAK Niederrhein:

Weiterlesen

Orientierungshilfe?

Der EAK Niederrhein zur kürzlich veröffentlichten „Orientierungshilfe“ der EKD

Zwischen Autonomie und Angewiesenheit: Familie als verlässliche Gemeinschaft stärken“ keinen die Diskussion befriedenden Beitrag. Die unter evangelischen Christen zu dieser Problematik vorhandenen Ansichten sind in einer höchst einseitigen Weise aufgegriffen worden. Weiterlesen