80 Jahre nach „Barmen“: Evangelische Kirche und Politik heute

Landtagstermin mit 5 Abgeordneten

Landtagstermin mit 5 Abgeordneten

„Besuchergruppe 23“: Für die Landtagsverwaltung in Düsseldorf ein Routinevorgang zur Mittagszeit eines Sitzungstages; für die 34 Teilnehmer der diesjährigen sommerlichen Begegnungsveranstaltung des EAK Niederrhein aber etwas ganz Besonderes. Denn auf Anregung von Dr. Wilhelm Flick hatte der EAK-Bezirksvorstand langfristig gezielt das Gespräch mit mehreren Landtagsabgeordneten der CDU gesucht. Margret Voßeler MdL war bereit, sich unter ihren Kollegen dafür einzusetzen, dieser speziellen Besuchergruppe nicht nur das Standardprogramm eines Landtagsbesuches, sondern die Begegnung gleich mit einer Reihe von CDU-Abgeordneten zu ermöglichen. Weiterlesen

„Wozu noch Familie?“

„Wozu noch Familie?“

„Wozu noch Familie?“, fragte der Evangelische Arbeitskreis (EAK) der CDU Niederrhein am 27. März 2014 in Neuss angesichts der von vielen als wenig hilfreich empfundenen „Orientierungshilfe“ der EKD zu diesem Thema. Volkmar Klein MdB, Landesvorsitzender des EAK NRW und vierfacher Familienvater, trug dazu einen klaren Standpunkt vor: Von seiner Kirche erwarte er mehr als nur eine Bestandsaufnahme zur gesellschaftlichen Wirklichkeit. Die evangelische Kirche sei gehalten, in ihren öffentlichen Äußerungen biblisches Profil zu zeigen. Weiterlesen

EAK-Bezirksvorstand 2014 neu gewählt

EAK-Bezirksvorstand 2014 neu gewählt

Turnusgemäß hat der Evangelische Arbeitskreis der CDU im Bezirk Niederrhein am 27. März 2014 in Neuss seinen Vorstand neu gewählt. Der Bezirksvorsitzende, Prof. Dr. Jürgen Plöhn (KV Neuss), wurde von den Delegierten – wie schon zuvor – einstimmig in seinem Amte bestätigt. Ebenso mit überzeugenden Stimmenergebnissen wiedergewählt wurden seine beiden Stellvertreter, Dr. Wilhelm Flick (KV Kleve) und Hans Machate (KV Krefeld).  Weiterlesen

Gesegnete Weihnachten!

Gesegnete Weihnachten!

Heiliger Abend! Lang herbeigesehnter Zielpunkt von Kinderwünschen! Letztes Abhetzen für Besorgungen.

Dann das große Fest mit Familie, Weihnachtsbaum und Festtagsessen, drei Tage lang – herrlich! Weiterlesen

Zum Zusammenleben der Kulturen in Deutschland

Zum Zusammenleben der Kulturen in Deutschland

„Brauchen wir ein neues Recht der Religionen in Deutschland?“,

fragte der EAK Niederrhein auf seiner Abendveranstaltung im Anschluss an den Gottesdienst am Buß- und Bettag, 20. November 2013, in der evangelischen Kreuzkirche in Neuss-Gnadental. Pfarrer Sebastian Appelfeller hatte die hierüber zu führende Diskussion in den Rahmen des EKD-Themenjahres „Reformation und Toleranz“ gestellt und seine Gemeindeglieder hierzu speziell eingeladen. Weiterlesen

Martinsumzüge

Martinsumzüge

Angesichts der Zeitungsmeldung: „Linkspartei fordert Aus für Sankt Martin“ (Gerhard Voogt in der „Rheinischen Post“ vom 5.11.2013) erklärt der Vorsitzende des EAK Niederrhein:

Weiterlesen